Herbstzeit = "Pilzsaison"

Anfang Juli fängt bei uns im Westerwald meistens die Pilzsaison mit den ersten Pfifferlingen an. Dann dauert es meist noch ein paar Wochen bis es weiter geht mit Maronen und Steinpilzen.

 

Je nach Witterung, ein erste Frostnacht kann die Saison jäh beenden, dauert die Erntezeit bis in den späten Oktober an.

Katja, Iris und Christoph beim Pilze sammeln in der Kroppacher Schweiz

Wer kann mir ein wenig bei den Namen helfen?

Ich bin sicherlich nicht ein Pilzkenner der alle Pilze kennt und insofern bin ich einer der Pilzsammler der nur das sammelt und verwertet was er kennt.

 

 Es gibt ca. 100.000 bekannte Pilzarten.. Fachleute schätzen aber das es weit über 1.000.000 Arten gibt. 2017 wurde die Gesamtartenzahl aller Pilze weltweit zwischen 2,2 und 3,8 Millionen Arten berechnet  - erstaunlich ist das es mit Sicherheit noch viel Potential gibt um heilende Stoffe oder Heilmittel aus diesen Pilzen abzuleiten - letztendlich wurde die antibiotischen Wirksamkeit von Penicillinen durch Alexander Fleming mehr oder weniger auch per Zufall entdeckt.

 

Leider kenne ich von vielen Pilzen nicht die Namen, habe mir aber vorgenommen so viel wie mögliche Pilze mit dem "Fotoapparat zu ernten". Weiter unten könnte ihr erste Ergebnisse dieser Suche sehen - leider fehlten mir bei vielen die Namen.

 

Dankenswerter weise hat mir dann "Schnuffel" aus dem Pilzeforum geholfen und mir zu den meisten Fotos einen Namen oder Orientierung gegeben. Alle Fotos die mit "??" versehen sind nicht ganz klar, weil ohne zusätzliche Informationen von spezifischen Merkmalen (Röhren, Blätter, Stiel, Ring, Knolle, Standort usw.) eine genaue Bestimmung nicht möglich ist. 21.10.2007 Danke an AK_CCM (Andreas), Ingo Wagner, Marco, Andreas78

 

Wenn ihr ggf. noch weiterführende Informationen habt - dann gibt es natürlich auch eine lobenswerte Erwähnung eures Namens auf dieser Seite..

 

Wen ihr helfen wollte, dann klickt bitte auf Kontakt und gebt mir den Namen und die Referenz, dazu ist es am einfachsten wenn Ihr die Koordinaten angebt, d.h. z.b. Reihe 2, 3. Bild = xxxx.

 

VIELEN Dank für eure Hilfe!!

 

Steinpilz
Steinpilz
??
??
??
??
??                                                                     ??                 ??  ??  ??  ??  ?? ?? ??      ?? ?? ?? ?? ?? ??        ??
?? ?? ?? ?? ?? ?? ?? ?? ?? ?? ?? ?? ?? ?? ?? ??
Sparriger Schüppling
Sparriger Schüppling
Gallenröhrling
Gallenröhrling
Nebelkappe?
Nebelkappe?
Wässriger Saumpilz??
Wässriger Saumpilz??
Birnen Stäubling
Birnen Stäubling
Hallimasch
Hallimasch
Dachpilz
Dachpilz
Rötender Riesenschirmpilz
Rötender Riesenschirmpilz
Schwefelporling
Schwefelporling
Gelbe Lohblüte
Gelbe Lohblüte
Dachpilz??
Dachpilz??
Junger Fliegenpilz
Junger Fliegenpilz
??
??
Perlpilz (Amanita rubescens)
Perlpilz (Amanita rubescens)
Marone
Marone
Nadelschwindling (Marasmiellus perforans)
Nadelschwindling (Marasmiellus perforans)
Sparriger Schüppling
Sparriger Schüppling
Stinkmorchel
Stinkmorchel
Hasenstäubling??
Hasenstäubling??
Blutblättriger Hautkopf?Zinnoberroter Wasserkopf?
Blutblättriger Hautkopf?Zinnoberroter Wasserkopf?
Großer Gelbfuß, Kuhmaul
Großer Gelbfuß, Kuhmaul
Fichten- oder Rotrandigen Porling (Fomitopsis pinicola)
Fichten- oder Rotrandigen Porling (Fomitopsis pinicola)
Rötlicher Holzritterling
Rötlicher Holzritterling
Grünblättriger Schwefelkopf
Grünblättriger Schwefelkopf
Kiefern-Braunporling
Kiefern-Braunporling
Perlpilz
Perlpilz
Goldröhrling
Goldröhrling
Sparriger??, Pinsel??-, Goldfell??-, Fettiger?? Schüppling
Sparriger??, Pinsel??-, Goldfell??-, Fettiger?? Schüppling
??
??
??
??
Marone
Marone
Nadelschwindling (Marasmiellus perforans)
Nadelschwindling (Marasmiellus perforans)
Knollenblätterpilz
Knollenblätterpilz
Rötender Schüpling
Rötender Schüpling
?Helmling??
?Helmling??
Rotfußröhrling
Rotfußröhrling
Grünblättriger Schwefelkopf
Grünblättriger Schwefelkopf
Fichten Steinpilz
Fichten Steinpilz
Hallimasch
Hallimasch
Grünblättriger Schwefelkopf
Grünblättriger Schwefelkopf
Kiefern-Braunporling
Kiefern-Braunporling
Perlpilz
Perlpilz
Pfifferling
Pfifferling
Strubbelkopf-Röhrling
Strubbelkopf-Röhrling
??
??
Violetter Lacktrichterling
Violetter Lacktrichterling
??
??
Nadelschwindling (Marasmiellus perforans)
Nadelschwindling (Marasmiellus perforans)
Flaschenstäubling
Flaschenstäubling
Grünblättriger Schwefelkopf
Grünblättriger Schwefelkopf
Fliegenpilz
Fliegenpilz
Mäuseschwanzrübling (Baeospora myosura
Mäuseschwanzrübling (Baeospora myosura
Kahler Krempling
Kahler Krempling
Grünblättriger Schwefelkopf
Grünblättriger Schwefelkopf
Fichten Steinpilz
Fichten Steinpilz
Flockenstieliger Hexenröhrling
Flockenstieliger Hexenröhrling
Perlpilz
Perlpilz
Gelber Knollenblätterpilz, weiße Abart
Gelber Knollenblätterpilz, weiße Abart
Grauer Wulstling
Grauer Wulstling
Rosablättriger?? Helmling
Rosablättriger?? Helmling